it's over...

ich bin so frisch... ich bin so frisch....

Zuerst: Das Spiel. Am Detmolder Dunkelweg geparkt und schlürfender weise zur tina gehuscht. 4 erfrischungen reingeprügelt. tina musste killepitsch schlürfen.

Dann: Altenheim - Markant. Köpi gezischt. war mild.

danach: nasengold gezockt. wurd auch einmal vermöbelt. 3 EXPRESSOS reingepfiffen.

im anschluss (glaub ich): zu kusti: KEIN EINZIGER BOI DA!!!

5 biere geschlürft. ungenüsslich, wie in der werbung. ganz schön soft, denn sie waren schmausig. um 11 kam der fresser. milder fr34k auch. haut sich mild ein schnäpperken rein do.. eins... einen hobel dazu.. einen und kleine und huscht dann nich mitter karre nach hause. wenn das tinas frau mutter wüsste.

dann hat kusti uns nich rausgeschmissen. bock hatter noch gehabt. unspät für kusti-verhältnisse.

HABEN UNS AUCH MILD UNGENÜSSLICH MIT WENIGEN SCHLÜCKEN DIE BIERE REINGEPRÜGELT!!!

ich war auch unschnell!! die tina konnts auch fassen!! die war nämlich schnell!!

Danach wieder ins chillzimmer und EINEN killepitsch reingebollert! das war mild!! die tina war auch sehr sehr nüchtern und konnte noch latschen!! schade! hat auch nich gekotzt do!! KLUUUUUG!!

danach nich nach hause gehuscht... so um 2.

und nich noch mitm dolf nich fast eine stunde hier inner siedlung rumgehuscht und blagen-revivalt!

 

ganz schön schlecht wars..., und ich bin so frisch...so frrrrrrrrrrisch

17.8.08 11:30

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


wilder willy (17.8.08 12:07)
ich bin so frich... so frich

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen